AUTO-DAMM Der Spezialist für Autoteile und Zubehör
HOME
GESCHICHTE
EBAY SHOP
Hochwasser 2013
DEMONTAGEBETRIEB
LIEFERANTEN
IMPRESSUM
IMPRESSUM
Moritz Damm & Sohn KG
Äußere Chemnitzer Str. 49
09669 Frankenberg /Sa.
Deutschland

damm
Tel.: +49 (0)37206 / 6070
Fax.:  +49 (0)37206 / 60730
EMail:  info@auto-damm.de
persönlich haftender Gesellschafter Gerhard Zinke

Internet: www.auto-damm.de
www.moritz-damm-und-sohn.de
www.autoteile-frankenberg.de
FA-StNr: 222/159/00200
Umsatzsteuernr: DE141212015
Handelsregisternr.: AG Chemnitz   HRA 2

Hinweise

§1 Der Inhaltsanbieter übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

§2 Der Inhaltsanbieter ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten bzw. lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zu verwenden. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine durch Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen.

§3 Der Inhaltsanbieter ist für die eigenen Inhalte, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist der Dienstanbieter nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnisse vorliegen und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).